Die Reise: große Symphonien und Arien, von Jordi Savall

Series 1 40€
Series 2 30€

Konzert von Jordi Savall im Rahmen der Partnerschaft mit der Königlichen Saline.

 

Zwischen der wunderbaren Symphonie mit großem Orchester in D des bereits mit 20 Jahren verstorbenen Arriaga und der 4. „italienischen“ Symphonie von Mendelssohn unternehmen Jordi Savall und das Concert des Nations einen Abstecher in das Repertoire von Berlioz. Gespielt werden zwei selten aufgeführte Werke: La belle voyageuse, eine Melodie nach einem Gedicht von Thomas Moore für Mezzosopran und Orchester, und Zaïde, eine Melodie in Boleroform (mit Kastagnetten!) nach einem Gedicht von Roger de Beauvoir für Sopran und Orchester.

Vous aimerez aussi